#MitEuchFürEuch

Offizielle Internetseite des FSV Gütersloh 2009 | Spitzenfußball aus Ostwestfalen

#NichtOhneMeineMädels

FSV Gütersloh 2009

Kids des TuS Viktoria Rietberg begeistern als Einlaufkinder beim FSV-Heimspiel

Wir haben was gegen Rassismus. Fußball verein(t) gegen Rassismus. (© Deutscher Fußball-Bund)

Der FSV Gütersloh konnte am gestrigen Sonntag, 6. Oktober einen wichtigen 4:0 Heimsieg gegen den 1. FC Köln II feiern und somit auf den zweiten Tabellenplatz in der 2. Frauen-Bundesliga vorrücken. Unsere Mannschaft erhielt dabei erneut die Unterstützung von Juniorenfußballern.

Während die Jugendteams des Rot-Weiß Damme, der JSG Dörentrup und dem SC Ostenland von der Tribüne aus die Partie verfolgten und unsere Mannschaft anfeuerten, wurde den Kids des TuS Viktoria Rietberg ein besondere Ehre zuteil. Die Rietberger Nachwuchstalente durften die Spielerinnen des FSV Gütersloh und des 1. FC Köln als Einlaufkinder auf das Feld begleiten – und konnten so bereits vor dem Anstoß eine Begeisterung in der Tönnies Arena auslösen.

Der FSV Gütersloh bedankt sich bei den Kindern des TuS Viktoria Rietberg für die großartige Unterstützung. Ein weiterer Dank geht auch an die Jugendmannschaften, die uns von der Tribüne aus die Daumen gedrückt haben und uns so zu einem weiteren Heimsieg verholfen haben.

  • All Post
  • News
    •   Back
    • 1. Mannschaft
    • 2. Mannschaft
    • U-17 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-16 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-15 Mannschaft (C-Juniorinnen)
    • Pressemitteilung
    • Vereinsnews
    • Sonstiges
    • Gütersloher Hallenmasters
FSV Gütersloh 2009 - 2. Frauen-Bundesliga - #NichtOhneMeineMädels
Hauptpartner
Rückenpartner
Ärmelpartner
Ausrüster
Ausrüster
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
© 2022 FSV Gütersloh 2009 e.V.  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Cookie-Richtline (EU)