#MitEuchFürEuch

Offizielle Internetseite des FSV Gütersloh 2009 | Spitzenfußball aus Ostwestfalen

#NichtOhneMeineMädels

FSV Gütersloh 2009

B-Juniorinnen-Bundesliga: Fünf U-16 Spielerinnen verstärken den Kader

Wir haben was gegen Rassismus. Fußball verein(t) gegen Rassismus. (© Deutscher Fußball-Bund)

Die U-17 Mannschaft des FSV Gütersloh befindet sich aktuell in den Vorbereitungen für die bevorstehende Saison 2023/24 in der B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest. Dabei kann Cheftrainer Christian Franz-Pohlmann auf Nachwuchstalente aus der eigenen FSV-Talentschmiede setzen: Mit Emma Bittner, Matilda Schmidt, Antonia Schön, Sophie Walters und Lucy Wisniewski haben gleich fünf Spielerinnen aus der U-16 Mannschaft des FSV Gütersloh den Sprung in den B-Juniorinnen-Bundesligakader geschafft.

Die Spielerinnen gehörten in der vergangenen Saison zur U-16 des FSV, die in der B-Juniorinnen-Regionalliga West erfolgreich den Klassenerhalt gesichert hat. Das Quintett zählte dabei zu den Leistungsträgerinnen im Team. Nun erfolgt der Sprung in die U-17 und somit der nächste Karriereschritt für die Nachwuchstalente.

Der FSV Gütersloh wünscht dem Quintett viel Erfolg in der B-Juniorinnen-Bundesliga!

  • All Post
  • News
    •   Back
    • 1. Mannschaft
    • 2. Mannschaft
    • U-17 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-16 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-15 Mannschaft (C-Juniorinnen)
    • Pressemitteilung
    • Vereinsnews
    • Sonstiges
    • Gütersloher Hallenmasters
FSV Gütersloh 2009 - 2. Frauen-Bundesliga - #NichtOhneMeineMädels
Hauptpartner
Rückenpartner
Ärmelpartner
Ausrüster
Ausrüster
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
© 2022 FSV Gütersloh 2009 e.V.  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Cookie-Richtline (EU)