#MitEuchFürEuch

Offizielle Internetseite des FSV Gütersloh 2009 | Spitzenfußball aus Ostwestfalen

#NichtOhneMeineMädels

FSV Gütersloh 2009

Vertragsverlängerung: Lena Strothmann bleibt dem FSV Gütersloh treu

Wir haben was gegen Rassismus. Fußball verein(t) gegen Rassismus. (© Deutscher Fußball-Bund)

Der FSV Gütersloh freut sich, bekanntgeben zu können, dass Lena Strothmann ihren Vertrag verlängert hat und auch in der kommenden Saison 2023/24 in der 2. Frauen-Bundesliga für den Verein auf Torejagd gehen wird. Die 19-jährige Angreiferin, eine ehemalige deutsche U-16 Nationalspielerin, ist seit 2017 Teil des FSV Gütersloh und hat sich seitdem zu einer wichtigen Spielerin im Team entwickelt.

Lena Strothmann wechselte im Sommer 2017 zur U-17 Mannschaft des FSV Gütersloh und bestritt dort 29 Spiele in der B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest. Aufgrund ihrer herausragenden Leistungen wurde sie zur Saison 2020/21 in die Zweitligamannschaft des FSV hochgezogen. Doch im Oktober 2020 erlitt Lena Strothmann einen Riss des Kreuzbandes sowie des Meniskus im rechten Knie, was zu einer langwierigen Verletzungspause führte. Doch sie kämpfte sich unermüdlich zurück ins Team und bewies damit ihren unerschütterlichen Willen und ihre Leidenschaft für den Fußball. Mittlerweile hat die talentierte Stürmerin wettbewerbsübergreifend 46 Spiele für die erste Mannschaft bestritten.

Der FSV Gütersloh ist stolz darauf, Lena Strothmann weiterhin in seinen Reihen zu haben. Ihr Talent und ihre Entschlossenheit werden zweifellos eine wichtige Rolle in der kommenden Saison spielen. Trainer und Vereinsverantwortliche sind gleichermaßen begeistert von der Vertragsverlängerung.

„Ich freue mich sehr, dass ich weiterhin ein Teil der FSV-Familie sein kann“, sagt Lena Strothmann zu ihrer Vertragsverlängerung. „Es bedeutet mir sehr viel weiterhin für den FSV spielen zu dürfen, da es auf sowie neben dem Platz ein super Umfeld ist und ich mich sehr wohl fühle. Meine Entscheidung den Vertrag zu verlängern, verdanke ich meinen Mitspielerinnen, die mich immer wieder unterstützt haben und die mir den Spaß am Fußball wieder bereitet haben.“
„Meine Ziele für die Zukunft beim FSV sind zum einen die persönliche und sportliche Weiterentwicklung und zum anderen an der guten Saison anzuknüpfen und das bestmöglichste aus unserer Mannschaft herauszuholen“, so Strothmann.

Der FSV Gütersloh wünscht Lena Strothmann weiterhin viel Erfolg und freut sich auf eine erfolgreiche gemeinsame Saison 2023/24 in der 2. Frauen-Bundesliga.

  • All Post
  • News
    •   Back
    • 1. Mannschaft
    • 2. Mannschaft
    • U-17 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-16 Mannschaft (B-Juniorinnen)
    • U-15 Mannschaft (C-Juniorinnen)
    • Pressemitteilung
    • Vereinsnews
    • Sonstiges
    • Gütersloher Hallenmasters
FSV Gütersloh 2009 - 2. Frauen-Bundesliga - #NichtOhneMeineMädels
Hauptpartner
Rückenpartner
Ärmelpartner
Ausrüster
Ausrüster
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
Platin Partner
© 2022 FSV Gütersloh 2009 e.V.  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Cookie-Richtline (EU)